Sie unterstützen unser Team der Gerätentwicklung bei dem Design, der Architektur und der Entwicklung von Produktsoftware. Die Koordination externer Mitarbeiter nach den internen Prozessvorgaben und das Verfassen von normkonformen entwicklungsrelevanten Dokumenten gehören dabei auch zu Ihren Aufgaben.

Für unseren Standort Wendelsheim zum nächstmöglichen Termin

Ihre Aufgaben:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise im Bereich Medizinprodukte
  • Fundierte Kenntnisse in mehreren Themen aus den Bereichen C/C++, GitLabIT, Qt, OpenCV, Datenbanken (SQL), Embedded Linux
  • Gute Kenntnisse in der Gestaltung von Softwarearchitekturen
  • Erfahrung im Umgang mit Windows und/oder Linux
  • Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung wünschenswert
  • Kenntnisse in Delphi von Vorteil
  • Kenntnisse der relevanten Normen zur Entwicklung von medizinischer Software
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denkvermögen sowie eine sorgfältige, genaue und eigenverantwortlicheAnalytisches Denkvermögen sowie eine sorgfältige, genaue und eigenverantwortlicheArbeitsweise

Ihre Qualifikationen:

  • Design, Architektur und Entwicklung von Produktsoftware
  • Verantwortlich für die jeweilige Implementierung
  • Verantwortlich für die Versionsverwaltung
  • Koordination von externer Mitarbeiter nach den internen Prozessvorgaben
  • Verfassen von normkonformen entwicklungsrelevanten Dokumenten

Das bieten wir Ihnen:

  • Internationales Umfeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Company Events
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne Weiterbildungsakademie

 

Mindestens drei Jahre Berufserfahrung wären vorteilhaft; wir geben jedoch auch qualifizierten Berufseinsteigern eine Chance.

 

Wenn Sie sich für diese Stelle qualifiziert sehen und in einem dynamischen Team verantwortungsvoll mitwirken möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Anfangstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

AESKU.DIAGNOSTICS GmbH & Co. KG
z.Hd. Frau Margherita Schäfer • Mikroforum Ring 2 • 55234 Wendelsheim • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.