Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Sie unterstützen unser Regulatory Affairs Team bei der Erstellung von Produktdossiers für internationale Registrierungen. Kommunikation mit externen Dienstleistern (z.B. Übersetzungsbüros, Kurierservice, Landesämtern) und Zuarbeit bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen nach Verordnung (EU) 2017/746 gehört dabei auch zu Ihren Aufgaben.

Für unseren Standort Wendelsheim zum nächstmöglichen Termin

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Produktdossiers für internationale Registrierungen
  • Kommunikation mit externen Dienstleistern (z.B. Übersetzungsbüros, Kurierservice, Landesämtern)
  • Zuarbeit bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen nach Verordnung (EU) 2017/746
  • Aktualisierung der technischen Dokumentation unserer Bestandsprodukte
  • Übernahme der Aktualisierungen der Risikomanagementakte

Ihre Qualifikationen:

  • Studium der Naturwissenschaften (Biologie, Chemie o.Ä.)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ziel- und lösungsorientiertes Handeln

Das bieten wir Ihnen:

  • Internationales Umfeld
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Getränke
  • Company Events
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne Weiterbildungsakademie
  • Betriebsverpflegung
  • Jobrad

Wenn Sie sich für diese Stelle qualifiziert sehen und in einem dynamischen Team verantwortungsvoll mitwirken möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

AESKU.DIAGNOSTICS GmbH & Co. KG
Mikroforum Ring 2 • 55234 Wendelsheim • Telefon: 06734-9622-0 • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.